Maiolati Spontini

Comune di Maiolati Spontini

Largo Giannino Pastori, 1 – 0731 7075226 

www.comune.maiolatispontini.an.it

 

Die Ursprünge der Maiolati sind eher ungewiss. Für einige wurde es von den alten Bewohnern gegründet geflohen Cupra (römische Stadt, bevor Mille zerstört); für andere, nach dem Mille von den Bewohnern des nahe gelegenen Villa Talliano in der Nähe des Benediktinerklosters St. Sixtus.

Die “Villas” sind menschliche Siedlungen in der Umgebung, und ob in den Dienst eines Klosters erbaut oder nach der barbarischen Zerstörung der früheren Jahrhunderten gestiegen erstellt. Im Jahre 1428 erlitt er die vollständige Zerstörung seiner Burg, wurde aber von Wänden noch vorhandenen und gut erhaltene umgebaut umgeben.

Im Jahre 1589 die “Short of Concordia” von Papst Sixtus V. bestätigt, unter anderem die Verpflichtung jedes Schloss unterliegen Jesi, einschließlich Maiolati daher jedes Jahr am 4. Mai Fest des heiligen Florian, bieten die “Palio” die Justiz Jesi, mit großen Festivals, begleitet von einem Banner speziell ging in den frühen ‘800.

La tua Vacanza: Maiolati Spontini

Contatta le strutture