Acqualagna

Comune di AcqualagnaRTEmagicC_Acqualagna-Stemma.gif
P.zza Mattei, 9 – 0721 79671
www.comune.acqualagna.ps.it

Zum ersten Mal in einer Urkunde im Jahre 1292 als “burg aqualania” erwähnt, als er ein kleines Tal der alten Burg von Monfalcone geboren wurde (inzwischen verstorbenen). Das Gemeindegebiet deckt sich in etwa mit der antiken römischen Stadt Pitinum Mergens deren Reste noch unerforscht, abgesehen von der Entdeckung eines “Villae”, die Haushaltsmaterialien im Antiquarium der Stadt freigelegt ist. Seine Geschichte eines kleinen Dorfes nicht durch besondere Ereignisse gekennzeichnet; Er war Teil des Herzogtums von Urbino und folgte dem Schicksal dieser.

 

La tua Vacanza: Acqualagna

Contatta le strutture