Porto Recanati

Comune di Porto Recanati

Corso Matteotti, 230 – 071 759971

www.comune.porto-recanati.mc.it

Die Geschichte von Porto Recanati ist eng mit der von der Stadt Recanati, der ihm die Autonomie nur im Januar 1893 gaben verknüpft.

Das Porto Recanati, zwischen den Flüssen Musone und Potenza wurde der Gemeinde Recanati im Jahr 1229 von Friedrich II, der auch gab Fakultät einen Port herzustellen gespendet. Die Ereignisse dieses Teils des Territoriums seitdem eng mit den Ereignissen von diesem Hafen und die Burg, in sec gebaut verbunden. XII in der Abwehr von Überfällen vor der Küste.

Besondere Aufmerksamkeit verdienen die archäologischen Ausgrabungen der antiken Stadt “Potentia” die römische Kolonie, von denen es wichtige Erkenntnisse in einem großen Gebiet südlich von Porto Recanati, wurde gegründet, in der durch die literarischen Quellen bezeugt, in 184 BC Maritime Zentrum von erheblichen Datenverkehr, der 174 wurde mit Wänden und von wichtigen öffentlichen Arbeiten ausgestattet. Es ist eine der ältesten römischen Kolonien in der Region und wird oft von dem Historiker Livius erwähnt. Die Stadt nahm den Weg der unvermeidlichen Abklingzeit der Untergang des Römischen Reiches und in den folgenden Jahrhunderten der großen Völkerwanderung.

La tua Vacanza: Porto Recanati

Contatta le strutture